Komm, lieber Mai, und mache

Maiglöckchen in freier Natur

die Bäume wieder grün...
Der Blumenmonat Mai wächst zu einem Fest nicht nur für Augen, sondern besonders auch für die Nase.
Selbst der Gang zum Briefkasten wird zu einer Schnuppertour - Maiglöckchen, Rosen, Lindenblüten, Holunder, Waldmeister, Flieder, Pfingstrosen, Nachtviolen duften um die Wette.
Hinter jedem Gartenzaun lauert eine andere Aroma-Kombination, die diese Wegstrecke parfümiert.

Gelbe, rote, orangene, weisse, blaue, Lila Blumen

Gelbe Blumen Golden wie die Sonne, eine Farbe zum auftanken. Gelb steht für Sonne. Es stärkt das Immunsystem und baut Hemmungen und Beziehungsängste ab.

Rote Blumen Rot, die Farbe der Rosen, des Blutes und der Glut - hier ist alles drin. Rot als Farbe steht für Aktivität, Energie, Durchsetzungskraft, Lebensfreude, Sexualität und Liebe. Rot stärkt die Willenskr...

Orangene Blumen Orange als Farbe steht für Optimismus, Heiterkeit, Erfolg, Grosszügigkeit, Zufriedenheit und Lebensenergie. Orangene Blumen im Mai:

Weisse Blumen Weiss ist der Schnee, und damit ein Symbol für Kommen und Gehen. Weiss als Farbe steht für Reinheit, Ehrlichkeit, Klarheit, Unschuld, Wahrheit, Vollkommenheit und Unvergänglichkeit. Weiss stärkt be...

Blaue Blumen Blau - Farbe von Himmel und Wasser. Blau als Farbe steht für Treue, Loyalität, Offenheit, Freiheit, Verantwortung und Respekt. Blau um uns herum beruhigt und entspannt. Es hilft auch bei Angst und ...

Lila Blumen Purpur-Violett, die Farbe der Könige. Violett als Farbe steht für Erkenntnis, Spiritualität, Wandlung, Hingabe, Frieden und Zusammenhalt. Lila, die zarte Form von Violett, steht für Leichtigkeit, ...

Grüne Blumen Grüne, grünbraune und grünbeige Blumen, Knospen und Blätter im Mai: Mohnknospen

Blumenfarben im Maiblumengesteck

Farbe - (m)ein grosses Thema.
Blumenfarben im Juni:
Schnittlauchblütenrot, Maiglöckchenweiss, Rosengelb, Borretschblau, Clematisviolett, Japanseggengrün...

Maiblumen von A bis Z

Noch mehr Informationen über:

Akelei Akeleien sind beliebt bei Wildgartenfreunden. Sie vermehren sich sehr schnell und kommen jedes Jahr wieder - an allen möglichen Stellen des Gartens. Häufig blühen die neuen Akeleien in einer andere...

Borretsch Borretsch von oben Der französische Name bourrache soll von einem alten Ausdruck für "haarig" oder "behaart" abgeleitet worden sein. Nicht nur gut beobachtet, sondern auch geschmeckt im Gurkensal...

Maiglöckchen Maiglöckchen riecht man, bevor man sie sieht. Maiglöckchen sind superpünktlich. In dieser Hinsicht sind sie die Beamten unter den Blumen. Anfang Mai sind sie da - immer. Selbst im Frühjahr 2007, a...

Pfingstrose Pfingstrosen gehören - botanisch gesehen - nicht zu den Rosen. Sie gehören zu der grossen Familie der Päonien. Sie sehen zwar ähnlich aus, haben auch eine Farbe von tief rosenrot über pink bis fas...

Rosen Gibt es eine bekanntere Blume als die Rose? Wahrscheinlich nicht. Die einen kennen sie als holziges Blütengewächs mit über 360 Sorten, die anderen als Duftspenderin, für die nächsten ist sie der Inbegriff von Schönheit. Der Einfachheit ha...

Lauch Schnittlauch - mehr als ein Gewürz mit Zwiebelduft. Auf die Idee, Schnittlauch für die Vase zu nutzen, werden jetzt hoffentlich viele Blumenfreunde kommen. ..

Tränendes Herz Wer kennt nicht diese zarten rosa und hellblauen Blumen, die in der Regel im Mai blühen. Der Mai gilt als der Monat der Liebe. Paare finden sich und gehen wieder auseinander. Nicht umsonst heisst ...

Flieder Fliederduft ist unverkennbar, noch bevor man ihn sieht Sträucher mit Pyramiden-Blüten in Weiss, lila, Violett, Purpur und sämtliche Farbnuancen dazwischen das erkennen wir sofort als Flieder.

Maiblumen von A bis Z

Akeleiblüte und Akeleiknospe

Egal – Blumen erfreuen immer, auch mit unterschiedlichen Anfangsbuchstaben.
Blumen -> Akeleien -> Pfingstrose im Sonnenstrahl -> Pfingstrose, Grasnelke, Salbei, Japansegge -> Irisknospe; Schwertlilienknospe -> Blauer Wiesen-Storchenschnabel -> Spornblumen
Borretsch -> Maiglöckchen -> Rosen -> (Schnitt)Lauch -> Flieder

Kugel, Fächervase, Blumenringe, Kerzenhaltervase

Gesteckkugeln Mit diesen Vasen wird Ihre künstlerische Ader geweckt. Lassen Sie also ruhig die Stängel schräg stehen und die Zweige überhängen. Die verschiedenen kleinen und grossen Löcher halten die Blätter u...

Fächervasen Gibt es in Ihrer Wohnung einen freien Platz, den Ihre Gäste immer im Blickfeld haben? Mit diesen Fächervasen können Sie imponieren. Suchen Sie für eine bestimmte Stelle ein dekoratives Element, das sich immer verändern kann? Fächervasen vergrössern...

Blumenringe Lieben Sie weit ausladende Gestecke? Dann sind Blumenringe erste Wahl. In die Ringe werden die Blumen ins Wasser hineingelegt. Sie stehen so weit nach aussen, wie Sie es gerne möchten, oder wie es ...

Vasenobjekte Lieben Sie das Einzigartige, Besondere, Individuelle? Schätzen Sie Feng Shui und Ikebana? Diese wertvollen Vasenobjekte erfüllen Ihre hohen Anforderungen und Bedürfnisse.

Kerzenhaltervasen Wenn Sie an einem schön gedeckten Tisch gern Ihr Gegenüber nicht nur durch die Blume sehen wollen, sind die Kerzenhaltervasen genau richtig für Sie. Es geht so schnell - einfach Blumen von entsprechender Länge in die Schale legen. Ein paar Ranken...

Möchten sie Blumen arrangieren

und sind immer auf der Suche nach der passenden Vase?
Träumen Sie von Vasen, die sich für viele unterschiedliche Gestecke eignen?
Verwenden Sie, je nach Jahreszeit und Anlass, mal viel und mal weniger Blumen für ein Gesteck?
Vasen? Vasen!
Blumengestecke
in Vasen wie Ziehharmonikas, für viele und wenige Blumen:
Gesteckkugeln - Fächervasen - Blumenringe - Kerzenhaltervasen - Vasenobjekten
Neue Dekorationen im Mai.
Ihre Wohnung verrät, wie viel sie von sich halten.


Wo was wächst,

Marienkäfer oder Siebenpunkt->Glückskäfer

gleich ist wer da, der's frisst.
oder
Fortuna lächelt, doch sie mag nur ungern voll beglücken.
Schenkt sie uns einen Blumentag, schenkt sie uns auch die Mücken.
oder
Doch diese Angelegneheit bringt mich nicht aus dem Häuschen,
denn wenn ich schon die Rosen mag, dann mag ich auch die Läuschen!
Wilhelm Busch wusste: Blumen und Tiere gehören zusammen.
Tiere -> Käfer -> Insekten

Vasen von rund bis eckig

Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an bauchigen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an eckigen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Flaschen-Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an hängenden Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an japanischen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Kugelvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an konischen Vasen - unten schmal, oben breit
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an ovalen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an schmalen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Tulpenvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an zylindrischen Vasen

Mehr Blumen im Jahreslauf


http://www.aprilblumen.de/

http://www.mai-blumen.de/

http://www.juniblumen.de

Linktipp des Tages:

Nicht nur der aus Holz geschnitzte Pinocchio springt herum, auch die lebensgroßen Tiere in den kunstvollen Kostümen singen und handeln vollkommen selbstverständlich, dass es zu Konflikten kommen kann: „Hilke Andersen spielt die Schnecke so natürlich – auf dem Kopf zahlreiche Fühler, auf dem Rücken ein Schneckenhaus, eine lange, spitz zulaufende, Schärpe als Schwanz...

zum Seitenanfang