Blaue Blumen im Mai

Blau - Farbe von Himmel und Wasser.
Blau als Farbe steht für Treue, Loyalität, Offenheit, Freiheit, Verantwortung und Respekt.
Blau um uns herum beruhigt und entspannt. Es hilft auch bei Angst und Mutlosigkeit.

Blaue Blumen im April: Borretsch, Iris, Akelei, Vergissmeinnicht, Storchenschnabel,


Für jede Blume die richtige Vase

Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Glasvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an hauchzarten Vasen aus Bone China
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Porzellanvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Vasen aus Edelstahl
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Vasen aus Kupfer
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Keramikvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Vasen aus geschliffenem Kristallglas

Akeleien in rot-viloetten Farbnouancen

Akeleien

Weiss, Rosa, Blau

Waldmeister, Borretsch, Thymian in einer blaugrünen Kerzenhaltervase

Die Pyramide scheint auf weissen Waldmeisterdolden zu stehen.
Den Mittelteil bilden die blauen Borretschsternchen,
und oben, zur Spitze hin, setzen die zartrosa Thynianblüten einen Kragen um die Kerze.

Grasnelke und Clematis im Blumenring

Grasnelke, Clematis, Blumenring

Borretsch von unten

Blaue Borretschblüten von unten gesehen

Sind die Borretschblüten himmelblau
oder ist der Himmel borretschblütenblau?

Maiglöckchen und Vergissmeinnicht

Maiglöckchen und Vergissmeinnicht - eine Wolke in Blau-Weiss

Irisknospe; Schwertlilienknospe

Irisknospe; Schwertlilienknospe

In Schönheit und Eleganz Aufgehen und Verblühen.
Kaum eine Blume kann das so vollendet wie die Schwertlilie.

Akeleien und Kugellauch

Akeleien und Kugellauch

Blauer Wiesen-Storchenschnabel

Wiesen-Storchenschnabel mit Biene

So richtig Blau und einladend ist diese Blume.
Die Biene ist hier gerne Gast und lässt sich mit schmackhaften Pollen verwöhnen.
Der Name "Storchenschnabel" bezieht sich auf die langen schnabelförmigen Früchte.

Tränende Herzen und Vergissmeinnicht

Tränende Herzen, Vergissmeinnicht

Blaue Clematis

Blumengesteck mit gefüllter, rosa Pfingstrose blaue Clematis, blassrosa Salbei und Japansegge

Blumengesteck mit gefüllter, rosa Pfingstrose, blauer Clematis, zartlila Salbei und grün-brauner Japansegge im einer handgearbeiteten Fächervase mit granatroter Steinglasur. Leider ist der Duft nicht zu spüren, denn dieses Blumengesteck parfümiert ein ganzes Treppenhaus. Dieser intensive Rosenduft lässt die Herzen höher schlagen und die Treppen leichter steigen. Vase, Gesteck und Foto von Keramikmeisterin Astrid Dlugokinski-Thoma

Akeleien, Schnittlauch, Tripmadam

Akeleien, Schnittlauch, Tripmadam

Miniväschen bis Bodenvase

Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an Miniväschen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an kleinen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an niedrigen Vasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an hohen Tischvasen
Hinter diesem Link finden Sie ein Angebot an großen Bodenvasen

Linktipp des Tages:

Bauernregel: Schlehenkälte folgt auf warme Frühlingstage
Sobald die Schlehen am Wegrand voll und weiß blühen, wird es plötzlich kalt. Pünktlich im März, April oder Mai - jedes Jahr das gleiche Naturereignis...

Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Bauernregel: Schlehenkälte folgt auf warme Frühlingstage


Mehr Fotos von blauen Blumen


http://www.aprilblumen.de/farbe/blaue/blumen.html

http://www.mai-blumen.de/farbe/blaue/blumen.html